Slide background
Slide background
Slide background

Ladenöffnungszeiten

Am Thietor 4 in Rheine:

Montag-Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag 10:00 bis 14:00 Uhr



Kontakt

Vorbestellungen/Fragen zum Sortiment?
Dann rufen Sie uns an:

05971-10242

oder per E-Mail an: info@weinblatt-rheine.de

 

MerlotPfaffmannAngebotLernen Sie ihn jetzt kennen!

Die Rebsorte Merlot hat ihre französischen Wurzeln im Bordelais und ist heute die am zweitmeisten angebaute rote Rebsorte weltweit. Durch die klimatischen Veränderungen der vergangenen Jahre kommt diese Rebsorte heutzutage auch in der Pfalz gut durch den Winter bzw. die Spätfröste im Frühjahr.

Dem Weingut Karl Pfaffmann ist es gelungen, aus den vollreifen Trauben des Jahrgangs 2019 einen Rotwein zu keltern, der vor allem durch die typischen Aromen von dunklen Früchten und Beeren hervorsticht.
Reife Pflaume, Brombeere und etwas Heidelbeere steigen sofort in die Nase. Harmonisch verbinden sich diese Aromen im Mund mit einer angenehmen, fast ätherischen Würze und legen sich abrundend über das Tanningerüst. Seine Intensität und Weichheit hat er einem reduzierten Ertrag von 40 - 45 hl/ha, Handlese aus ausgewählen Parzellen und einer Reifung über 18 Monate in kleinen gebrauchten Fässern (keine Barriques) zu verdanken. Eine Investition in Zeit und Sorgfalt, die sich bezahlt macht. Dieser Rotwein hat ein ausgewogenes Preis-Genuss-Verhältnis und kann neben gleichpreisigen internationalen Merlots gut bestehen.

Der Merlot profitiert davon, wenn Sie ihm etwas Luft geben, also gerne Flasche eine Stunde vorher öffnen oder im Glas atmen lassen. Im Winter begleitet er natürlich kräftige Fleischgerichte von Rind, Lamm oder Wild oder Gänsebraten und ist somit perfekt für das Feiertagsmenü!
Nicht zuletzt ein schöner, samtiger Begleiter für einen ruhigen Tagesabschluss!

2019 Merlot trocken QbA, Weingut Karl Pfaffmann, Pfalz:  jetzt Sonderpreis 6,95 EUR (statt 7,50 EUR, Liter 9,27 EUR statt 10,00 EUR)

Angebot gültig bis 31.12.2021

newsletter anmeldung kl

Weinblatt auf Facebook